fbpx

Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen vom Biohotel

REISERÜCKTRITT

1. Der Gastaufnahme-Vertrag

  • Erst mit der Aufforderung um eine verbindliche Buchung und dem Versand der Reservierungsbestätigung kommt eine feste Buchung zustande. Bei kurzfristigen Buchungen ist auch eine ausdrücklich ausgesprochene mündliche Reservierung notwendig.
  • Der Gastaufnahme-Vertrag ist geschlossen sobald das Zimmer bestellt und zugesagt ist.
  • Ist eine schriftliche Zusage nicht mehr möglich, wie bei kurzfristigen Buchungen, ist eine ausdrücklich ausgesprochene mündliche Reservierung notwendig.
  • Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Partner zur Erfüllung.
  • Der Gast verpflichtet sich bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistung den vereinbarten Preis zu bezahlen.

2. Rücktrittfristen

  • Stornierungen: Bei kurzfristigen Stornierungen stützen wir uns auf den Beherbergungsvertrag des Deutschen Hotel- & Gaststättenverbandes (DEHOGA)
  • AGB`s Hotelverband Deutschland (deutsch ).
  • Folgende Regelung gilt bei Stornierungen
  • Eine Stornierung muss schriftlich erfolgen und von uns bestätigt werden.
    – bis 3 Monate vor Anreise kostenfrei
    – 3-1 Monat vor Anreise 40 %
    – 1 Monat bis 1 Woche vor Anreise 80 %
    – in der letzten Woche vor Anreise, verspätete Anreise und vorzeitige Abreise 100 %
  • Alle obigen Sätze gelten abzüglich der unter Ziffer 4.3 (in den AGB´s) erwähnten Prozentsätze.
  • Der Gast kann sich bis Mietbeginn durch Dritte ersetzen lassen.
  • Diese treten dann in den Vertrag mit allen Rechten und Pflichten ein.
  • Diese Umbuchung ist kostenfrei.
  • Stornobedingung in Coronazeiten
  • Wir bieten Ihnen 2020 gerne zu jeder Zeit an, Ihren Urlaub kostenfrei zu verschieben. Bitte geben Sie gleich ein Reisedatum an. Daraufhin erhalten Sie eine neue Reservierungsbestätigung.
  • Eine Kostenfreie Stornierung ist nur im Falle eines Kompletten „Lockdowns“ ohne Stornogebühren zulässig.
  • Falls Ihr schon verschobener Urlaub bereits in eine Stonofrist gefallen ist, werden wir die anfallenden Stornogebühren einfordern müssen, sobald Sie Ihren Urlaub ein weiteres mal stornieren wollen.

Wir empfehlen eine Reisekostenrücktritts-Versicherung innerhalb der ersten Woche nach Buchung abzuschließen.

3. Check-In und Check-Out

  • Am Anreisetag steht die Ferienwohnung ab 15.00 Uhr zur Verfügung.
  • Am Abreisetag stehen die Zimmer bis 10.30 Uhr zur Verfügung.

4. Gerichtsstand

  • Gerichtsstand ist der Betriebsort

5. Zahlungsbedingung

  • Anzahlung 300,00 € bei Bestätigung. Kurzfristige Buchungen keine Anzahlung.
  • Rest-Reisepreis der gebuchten Leistung bei Anreise in Bar oder per Lastschrift.
  • Wir akzeptieren EC-Kartenzahlung.

Änderungen vorbehalten!

Fasten und Basenfasten im natürlichen Fastenhotel.