Heilfasten nach Dr. Buchinger

Ein Weg, um wieder zu sich SELBST zu finden. Um sich neu zu orientieren. Um sich von Unnötigem zu befreien.

Körper. Geist. Seele.

Heil-Fasten kann bei vielen Krankheiten Linderung oder Heilung bringen. Hören Sie in sich hinein. Erlauben Sie sich von Altlasten zu trennen. Nehmen Sie sich die Zeit und beschäftigen Sie sich mit sich selbst. Fühlen Sie Ihr neues Körperbewusstsein. 

Sie werden es spüren. Der Bauch ist flach, die Haut ist klar und weich, Körper, Geist und Seele sind im Einklang. Nach der Entlastung und der Reinigung ist der Körper vorbereitet und stellt sich um von der „äußeren“ auf die „innere“ Ernährung.

Der Organismus ernährt sich von seinen Reserven, unter anderem von Fettpolstern. In vielen Büchern wird der Abbau der sogenannten „Schlacken“, also Stoffwechselendprodukten beschrieben. Damit sind angesammelte Giftstoffe gemeint, die sich im menschlichen Organismus abgelagert haben und nun ausgeschieden werden. Nach einer kurzen Umstellungszeit erhöht sich Ihr persönliches Wohlbefinden. Bestehende Beschwerden lassen nach, verschwinden und machen einem positiven Körpergefühl Platz. Eine Woche bzw. 5 reine Fastentage benötigt Ihr Organismus, um dieses besondere Wohlbefinden zu erreichen.

Fasten hilft nachweislich bei:

  • Kopfschmerzen & Migräne
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Hoher Colesterinspiegel
  • Gelenkbeschwerden
  • Hauterkrankungen
  • Metabolisches Syndrom (z.B. erhöhter Blutzucker)
  • als Unterstützung bei Krebstherapien (z. B. Chemotherapie)

Jeder von uns ist einer Vielzahl von Einflüssen ausgesetzt. Sei es im Beruf oder privat, durch uns selbst oder durch unsere Umwelt – ständig sind wir gefordert, äußeren Reizen ausgesetzt und werden mit Informationen überflutet.

Fastenzeit bedeutet, STOP zu sagen, sich freiwillig zurücknehmen, um Ruhe einkehren zu lassen, in sich zu gehen. Lassen Sie sich darauf ein. 

Je mehr Ablenkungen wegfallen, um so ruhiger werden wir. Der Weg zu uns selbst wird langsam wieder frei, wir öffnen uns nach innen. Dabei können sich viele „Verhärtungen und Knoten“ – körperlich, geistig und seelisch – lösen. 

Heilfasten lässt unseren Verstand zur Ruhe kommen, wir finden zurück zu unserem wahren SEIN. Neue Kreativität wird geweckt, wir besinnen uns auf das, was uns wichtig ist im Leben, im Einklang von Körper, Seele und Geist.

Wir bieten:

  • Fastenverpflegung nach Dr. Buchinger & Dr. Lützner  (bei Unverträglichkeiten individualisiert)
  • Tägliche fundierte Fastenbetreuung
  • Einführungsgespräch für den Fastenprozess
  • Tiefgreifende Erholung durch naturnahes Erleben ohne den Einfluss von ständiger Ablenkung
  • Positive Stimulierung des Stoffwechsels durch unser sanftes Aktivprogramm
  • intensive Ausleitung von Giftstoffen
  • Wissensvermittlung und Anleitung durch spezielle Vorträge
  • Anregungen und Inspirationen für Zuhause durch Kochkurse (zusätzliche Gebühr)

Wofür sie sich bereit erklären:

  • Motivation und Entschluss zur Veränderung
  • Säurebildner sind TABU. Zur Entlastung des Stoffwechsels ernähren Sie sich basisch, zu Sicherheit 100 % biologisch
  • 5 reine Fastentage – lernen, mit dem Entzug der Nahrung zu genießen und Geschmack wieder intensiv wahrzunehmen. Sie entdecken das Gefühl für rechtzeitige Sättigung.
  • Trinken – „Wasser die gesunde Lösung“ – Sie trinken unser Bergquellwasser, um den Energieverbrauch anzukurbeln und gelöste Stoffe auszuscheiden
  • Schwitzen und Massagen – Sie leiten beim Saunieren Giftstoffe über die Haut aus. Bei den Massagen wird die Durchblutung angeregt. Damit kommt der Stoffwechselaustausch in Schwung
  • Darmreinigung erfolgt mit Bittersalz und Einläufen (Colon-Hydro-Therapie möglich nach Vereinbarung). Altlasten werden entfernt und dabei ein unbeschwertes Erleben gewährleistet
  • Bewegung, und zwar regelmäßig, mit aktiver, bewusster Atmung. Dadurch unterstützen wir aktiv den Stoffwechselprozess
  • Erholung durch ausreichenden Schlaf und Entspannungsübungen beschleunigen die Regeneration und Entgiftung des Organismus

Heilfasten im schönen Biohotel.

Jetzt Anfragen